Als Beispiel präsentieren wir Ihnen eines der bezaubernden Gedichte
in voller Länge:


Wintermärchen ©

 

Grünes Gras, vom Tau benetzt,

ist mit lichtem Glanz besetzt:

Winters Kunst hat über Nacht

dieses Zauberwerk vollbracht!

 

 Halme, schmal, mit Eis verziert,

werden kunstvoll präsentiert -

was die Augen hell entzückt

und die Seelen tief beglückt...

 

 Tauchet ein mit Herz und Blick,

laßt des Tages Hast zurück,

seht, wie Anmut aufgereiht,

ausgebreitet, ausgestreut...

zurück